02. Mai 2017
Am vergangenen Wochenende hatte das lange Warten für RS Motorsport endlich ein Ende. Nach der tristen Winterpause wagte sich die Mannschaft um Roland Schneider mit fünf Fahrern zum Saisonauftakt des ...
26. Oktober 2016
Mit einer neuen Marke baut Roland Schneider sein Angebot für die kommende Saison aus. Ab sofort vertritt das Team aus Woringen auch die erfolgreichen Produkte von CRG-Kart. Das altbewährte Mad-Croc-Chassis ...
11. Oktober 2016
„Zum Saisonende noch einmal alles geben.“ – unter dieser Devise startete RS Motorsport in das vergangene Rennwochenende auf dem Erftlandring in Kerpen. Auf der traditionsreichen Strecke in Nordrhein-Westfalen gastierte der ...
05. Oktober 2016
Schnäppchenjäger aufgepasst, wir bieten zwei nagelneue OTK Redspeed Chassis zum Verkauf an. Es handelt sich dabei um die Modelle RX Racing, welche baugleich zu dem Tony Kart Racer 401 sind. ...
26. September 2016
Der Erftlandring in Kerpen war am vergangenen Wochenende Austragungsort der finalen Wertungsläufe in der Deutschen Kart Meisterschaft. RS Motorsport machte sich dazu auf die Reise zur traditionellen Rennstrecke nach Nordrhein-Westfalen ...
19. September 2016
Nach einem sehr erfolgreichen Abschluss der Saison im Süddeutschen ADAC Kart Cup mit einem Doppelsieg im Klassement der X30 Junioren ging es für RS Motorsport am vergangenen Wochenende erneut nach ...
12. September 2016
Ein besonderes Wochenende liegt hinter der Mad Croc-Mannschaft von RS Motorsport. Das Team um Roland Schneider splittete sich vom 9. bis 11. September und machte sich auf den Weg zu ...
08. August 2016
Mit fünf Piloten aus drei verschiedenen Klassen ging der Woringer Rennstall RS Motorsport auf die Reise in die Magdeburger Börde. Zum richtungsweisenden vierten Lauf im ADAC Kart Masters nahm sich ...
20. Juli 2016
Die Saison für den Mad Croc-Importeur RS Motorsport läuft bislang ausgezeichnet. Nach dem Halbzeitmeister-Titel im Süddeutschen ADAC Kart Cup ging es nun am vergangenen Wochenende zum vorletzten Lauf der Regionalserie ...
18. Juli 2016
Das Halbzeitrennen der Deutschen Kart Meisterschaft in Genk war für Mad Croc-Importeur RS Motorsport am vergangenen Wochenende ein gutes Pflaster. Mit drei Fahrern im Gepäck machte sich Roland Schneider auf ...
12. Juli 2016
Die RS Motorsport-Mannschaft machte sich am vergangenen Wochenende auf den Weg zum dritten Lauf des ADAC Kart Masters. Auf dem traditionsreichen Erftlandring in Kerpen gastierte das hochkarätige Championat zum Halbzeitrennen ...
14. Juni 2016
Auf erneut hohes Terrain wagte sich RS Motorsport am vergangenen Wochenende beim zweiten Lauf der Deutschen Kart Meisterschaft in Ampfing. In Deutschlands höchster Kartrennserie schickte der Mad Croc-Importeur drei Fahrer ...