12. Oktober 2020
Mit einem Fahrerduo ging es für RS Motorsport am vergangenen Wochenende zum Start in die zweite Saisonhälfte des ADAC Kart Masters nach Ampfing. Auf dem Schweppermannring duellierten sich insgesamt 135 ...
07. Oktober 2020
Der Schweppermannring in Ampfing war am vergangenen Wochenende Austragungsort des Süddeutschen ADAC Kart Cup. Zum vorletzten Saisonlauf des renommierten Championats ging es für RS Motorsport mit neun Piloten im Gepäck ...
25. August 2020
Zum dritten Rennen des Süddeutschen ADAC Kart Cup machte sich RS Motorsport am zurückliegenden Wochenende mit sieben Fahrern im Gepäck auf den Weg in Richtung Liedolsheim. In der baden-württembergischen Arena ...
03. August 2020
Für das vierte Rennen in Folge ging es für RS Motorsport am zurückliegenden Wochenende nach Kerpen. Auf dem traditionsreichen Erftlandring startete die Mannschaft um Roland Schneider mit drei Piloten beim ...
19. Juli 2020
So spät wie in diesem Jahr ist wohl noch nie eine Rennsport-Saison gestartet. Am 12. Juli fiel für RS Motorsport in Bopfingen der Start mit dem Süddeutschen ADAC Kart Cup ...
21. Oktober 2019
Zum ADAC Kart Bundesendlauf reiste die RS Motorsport-Mannschaft am vergangenen Wochenende mit fünf Fahrern im Gepäck nach Oschersleben. Auf dem 1.018 Meter langen Kurs in der Magdeburger Börde griffen die ...
30. September 2019
Am Wochenende ging es für 156 Teilnehmer des ADAC Kart Masters in die Oberpfalz. Im Prokart Raceland Wackersdorf fanden die finalen Rennen des Jahres statt. RS Motorsport kämpfte bei den ...
20. August 2019
Nach dem vorletzten Rennwochenende des ADAC Kart Masters in Kerpen darf sich das RS Motorsport-Team weiter berechtigte Chancen auf den Titel in der X30-Junior-Klasse ausrechnen. Als einer von insgesamt fünf ...
06. August 2019
Im belgischen Genk trat RS Motorsport am vergangenen Wochenende mit zwei Fahrern im DMSB Schalt-Kart-Cup an und fuhr im Finale in die Top-Ten. Bei besten Bedingungen gingen 178 Teilnehmer in ...
15. Juli 2019
Der Erftlandring in Kerpen war am vergangenen Wochenende Schauplatz des Halbzeitrennens der Deutschen Kart-Meisterschaft. Unter teils schwierigsten Bedingungen duellierten sich 164 Fahrerinnen und Fahrer auf der Traditionsstrecke in Nordrhein-Westfalen. Mit ...
09. Juli 2019
Das Halbzeitrennen des ADAC Kart Masters war am vergangenen Wochenende im Fokus der RS Motorsport-Mannschaft. Mit fünf Schützlingen im Gepäck machte sich Teamchef Roland Schneider auf den Weg in die ...
03. Juli 2019
235 Fahrerinnen und Fahrer trafen sich am vergangenen Wochenende in der Motorsportarena Oschersleben zum zweiten Lauf des ADAC Kart Cup. RS Motorsport ging mit drei Junioren an den Start und ...